Petra Seekatz-Müller
Petra Seekatz-MüllerPartnerin und Gesellschafterin
M.A. Risikomanagement und Compliancemanagement
Dipl. Betriebswirtin (FH)
QM-Fachkraft (TÜV)
Exportmanagerin (IHK)
  • Risiko- und Compliancemanagement

  • Integrierte Managementsysteme

  • Geschäftsprozessmanagement

  • Interne Kontrollsysteme (IKS)

  • Management- und Organisationshandbücher

  • Richtlinienmanagement

  • Prozessoptimierung Exportabwicklung

Die Berücksichtigung von Risiko- und Compliancemanagement in Projekten und bei der Prozessgestaltung ist von zunehmender Wichtigkeit. Die Erkenntnis der strategische Bedeutung Prozesse auch unter Risiko- und Compliance-Aspekten zu gestalten und den Mehrwert, den ich dadurch bei der Beratung für unsere Kunden sehe, bildeten die Grundlage für die Entscheidung den Masterstudiengang Risiko- und Compliancemanagement zu absolvieren, den ich in 2018 mit Auszeichnung abgeschlossen habe.

Meine berufliche Erfahrung spiegelt das fachliche Aufgabenspektrum und die Erfordernis von „Soft Skills“ in komplexen Projekte wider: Erstellung von Soll-Ist Analysen der Aufbauorganisation und von Geschäftsprozessen, Leitung und Moderation von Prozessworkshops, Prozessoptimierung mit dem Ziel der intensiveren Nutzung der vorhandenen IT, Analyse von Schulungsbedarfen, Konzeption von Schulungen und Schulungsinhalten und Durchführung von Schulungen, Coaching, Projektleitung von SAP-Einführungsprojekten.


Vor der Gründung der Böhm und Partner Unternehmensberatung verantwortete ich als Gruppenleiterin in einer Organisation/IT- Abteilung eines international tätigen Produktions- und Handelsunternehmens unterschiedlichste Organisations- und SAP-Projekte im In- und Ausland.